Im Jahr 2003 wurde Lixt mit dem Ziel gegründet, den Schweizer KMUs einfachen Zugriff auf öffentliche Informationen zu Unternehmen und deren Vertretern zu ermöglichen. In den vergangenen Jahren wurde das Angebot durch Produkte in den Bereichen Inkasso und Factoring ergänzt.

Mit individuellen Abos und einem kostenlosen, dreisprachigen Kundendienst profitieren inzwischen über 3‘000 KMU und Gemeinden von aktuellen Wirtschaftsinformationen, effizientem Inkasso und kurzfristiger Liquidität durch unser Factoring.

Die Lixt AG ist ein unabhängiges Schweizer Unternehmen und nach wie vor 100% im Besitz der beiden Gründer.